Datenschutzgrundsätze und Cookies

/Datenschutzgrundsätze und Cookies
Datenschutzgrundsätze und Cookies 2018-06-07T14:13:26+02:00

DATENSCHUTZERKLÄRUNG VON UNICORN GRAIN SPECIALTIES B.V. und GmbH

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website www.unicorngrain.com. Wir halten es für wichtig, Sie über unsere Datenschutzgrundsätze und darüber, was wir mit Ihren Daten machen, die wir auf unserer Website sammeln, zu informieren.

Welche Daten speichern wir?

  • Wir möchten uns über die Daten, die wir über Sie speichern, im Klaren sein:
  • Wir sagen Ihnen, warum wir Daten von Ihnen sammeln.
  • Wir speichern diese Daten in Übereinstimmung mit europäischem Recht sicher;
  • Wir geben Ihre Daten nicht an andere Parteien weiter, es sei denn, dies ist für die Erfüllung unserer Vereinbarung mit Ihnen oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich;

Es sind Ihre Daten. Sie entscheiden, welche Daten wir speichern. Und wenn Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre Daten verarbeiten, können Sie uns dies mitteilen indem Sie eine E-Mail an den Kontakt senden.

Was wir sammeln:

  • Wenn Sie unsere Website besuchen, setzen wir Cookies auf dem Gerät, mit dem Sie uns besucht haben (Computer, Tablet oder Smartphone) .Dies machen wir, um unsere Website zu bewerten. Auf diese Weise erhalten wir Informationen über zum Beispiel den von Ihnen verwendeten Webbrowser, die von Ihnen auf unserer Website verwendete Website, Ihr Besucherverhalten auf unserer Website, die Auslastung der Website und den (regionalen) Standort Ihres Geräts. Weitere Informationen finden Sie unter Cookie-Richtlinien.
  • Wenn Sie uns eine E-Mail senden, speichern wir im Feld „Kommentare“ die von Ihnen angegebenen Informationen wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer (auch Name und Adresse, also persönliche Daten) und den von Ihnen eingegebenen Text.
  • Wenn Sie auf eine offene Stelle antworten, speichern wir den Namen, die Adresse und den Wohnort, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer, das Geburtsdatum und die anderen zur Verfügung gestellten Informationen (einschließlich Ihres Schreibens und Lebenslaufes);
  • Wenn Sie uns zu einem Termin, für allgemeine Informationen anrufen oder sich als Kunde registrieren, können wir Notizen und persönliche Daten aufschreiben um den Termin zu planen oder die gewünschten Informationen (möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt) bereitzustellen oder einen Vertrag abzuschließen (wobei andere Daten gespeichert werden, wie z.B. Ihre Bankverbindung, um unserer gesetzlichen Pflicht nachzukommen und unsere Leistungen erbringen zu können).
  • Wenn wir den Telefonanruf zu Schulungszwecken aufzeichnen, werden Sie darüber im Voraus informiert.

Teilen Sie Ihre Daten mit anderen Parteien
Auf unserer Website finden Sie einen Link zur LinkedIn Seite von Unicorn Grain Specialties B.V.

Darüber hinaus gibt es Links zu Websites anderer Parteien, aber wir sind nicht für die Privatsphäre auf diesen Websites verantwortlich. Darüber hinaus werden die von uns gesammelten Informationen nicht an Dritte weitergegeben.

Verantwortlich
Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist der Geschäftsführer der Unicorn Grain Specialties B.V. und GmbH

Ihre Rechte
Sie haben das Recht auf Einsicht in Ihre persönlichen Daten, das Recht auf Berichtigung Ihrer persönlichen Daten oder die Löschung Ihrer persönlichen Daten (Recht auf Vergessen). Wenn Sie dies nutzen möchten, vereinbaren Sie einen Termin über unseren Kontakt.
Wenn Sie Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Sollten wir trotzdem nicht überein kommen, haben Sie das Recht eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde, der niederländischen Datenschutzbehörde, einzureichen.

Kontakt
Telefonisch unter +31 495 578 700 oder über info@unicorngrain.com unter Angabe der Privatsphäre.
Website-Sicherheit und was, wenn Sie ein Leck entdeckt haben?

Unicorn ergreift angemessene Maßnahmen für die Sicherheit personenbezogener Daten gegen Verlust oder jede Form der rechtswidrigen Verarbeitung gemäß der Unicorn Sicherheitsstandards.

Zum Beispiel die Sicherheit dieser Website über SSL (Secure Socket Layer), damit Sie Ihre Daten sicher eingeben und an uns senden können, ohne dass Dritte diese Daten abfangen können. Dies liegt daran, dass Sicherheit zwischen Ihrem Internetbrowser und dem Server auf dem die Website ausgeführt wird, besteht.
Sie können dies an der URL sehen, die mit „HTTPS: //“ beginnt und eine Sperre in der Adressleiste des Internetbrowsers anzeigt.

Haben Sie ein Leck in unserer Website Sicherheit entdeckt, informieren Sie uns so schnell wie möglich, vorzugsweise über info@unicorngrain.com. Sie können dies auch anonym machen, wenn Sie möchten.

  • Stellen Sie ausreichende Informationen zur Verfügung (z. B. was Sie herausgefunden haben, eine Beschreibung und / oder Screenshots davon, usw.);
  • Wir werden uns innerhalb von 5 Werktagen mit Ihnen in Verbindung setzen, um das Leck zu klären und Sie über unsere Folgemaßnahmen und die zu erwartende Wiederherstellungsphase zu informieren.
  • Teilen Sie diese Sicherheitsanfälligkeit nicht mit anderen Personen, bis die Sicherheitsanfälligkeit behoben wurde.
  • Missbrauchen Sie die Sicherheitslücke nicht. Wenn dies geschieht, wird dies zu einer Deklaration führen

COOKIE-POLITIK VON UNICORN GRAIN SPECIALTIES B.V. und GmbH

Unicorn verwendet Cookies auf dieser Website. Was ist das, warum und wie benutzen wir es?

Was ist ein Cookie?
Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die mit Seiten von dieser Website [und / oder Flash-Anwendungen] gesendet und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Geräts gespeichert wird. Die darin gespeicherten Informationen können bei einem späteren Besuch an unsere Server zurückgesendet werden.

Durch das Setzen von Cookies gefährden wir Ihr Gerät nicht. Wir erkennen verschiedene Arten von Cookies.

Funktionelle und technische Cookies
Funktionelle Cookies sind für das reibungslose Funktionieren der Website notwendig. Sie stellen sicher das die Informationen korrekt und schnell angezeigt werden. Für die Platzierung funktionaler Cookies ist keine Autorisierung erforderlich. Wenn Sie die funktionalen Cookies löschen, funktioniert unsere Website möglicherweise nicht optimal.

Darüber hinaus platzieren wir technische Cookies, die Ihre Surfgewohnheiten aufzeichnen, sodass wir angepasste Inhalte anbieten können, dies können Session-Cookies oder permanente Cookies sein.

Mit Hilfe eines Session-Cookies können wir sehen, welche Teile der Website Sie bei diesem Besuch angesehen haben. Wir können unseren Service so gut wie möglich an das Surfverhalten unserer Besucher anpassen. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Webbrowser schließen.

Mit Hilfe eines permanenten Cookies können wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer Website wiedererkennen. Die Website kann daher speziell auf Ihre Präferenzen zugeschnitten werden. Auch wenn Sie die Erlaubnis zum Setzen von Cookies erteilt haben, können wir dies mittels eines Cookies speichern. Das bedeutet, dass Sie Ihre Präferenzen nicht jedes Mal wiederholen müssen, wodurch Sie Zeit sparen und unsere Website besser nutzen können. Permanente Cookies bleiben erhalten, Sie können sie jedoch über die Einstellungen Ihres Browsers und Ihres Geräts abschalten oder löschen. Dies gilt auch für die zuvor gespeicherten Informationen.

Analytische Cookies
Auf unserer Website wird ein Cookie von der amerikanischen Firma Google als Teil des Google Analytics-Dienstes platziert. Wir nutzen diesen Service um Berichte darüber zu sammeln wie Besucher die Website nutzen. Diese Informationen sind so weit wie möglich anonymisiert und werden für maximal 50 Monate aufbewahrt.

Für die Platzierung von analytischen Cookies, die keinen großen Einfluss auf den Datenschutz haben, wie die Sammlung anonymisierter Daten, ist keine Genehmigung erforderlich. Wenn die analytischen Cookies einen großen Einfluss haben, bitten wir um Ihre Erlaubnis.

Die Daten werden auf Google-Servern in den USA gespeichert. Google hält die Datenschutz-Shield-Prinzipien aufrecht und ist mit dem Privacy Shield-Programm des US-Handelsministeriums verbunden. Dies bedeutet, dass ein angemessener Schutz für die Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleistet ist. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte weitergeben, sofern Google dazu gesetzlich verpflichtet ist oder wenn Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Wir haben darauf keinen Einfluss.